Schlagwort-Archive: Erwartung

Mache den ersten Schritt! – englische und deutsche Übersetzung

0Shares


(Fotos: Bildmontagen aus Fotoarchiv von 50 Erfolgsgrundlagen & WISSEN Agentur Mittelstandsberatung)

Ihr seid von Gott auserwählt und seine geliebten Kinder, die zu ihm gehören. Darum sollt ihr euch untereinander auch herzlich lieben mit Barmherzigkeit, Güte, Bescheidenheit, Nachsicht und Geduld (Bibel, NT, Kolosser 3,12).

Wenn Dinge nicht so laufen wie wir erwartet haben, machen wir zu oft den Fehler und denken: „Das ist nicht fair. Das ist ungerecht. Wenn sich diese Sache ändert, dann fühle ich mich auch besser und meine Stimmung wird besser.“

Nein, Du mußt den ersten Schritt machen. Erledige Du Deinen Teil, dann wird Gott seinen erledigen. Rede Dir aus, dass Gott zuerst den anderen Menschen verändern muss, und gestatte ihm, Dich zuerst zu verändern.

Gibt es etwas, was Dich belastet und überwältigt? Du denkst vielleicht, dass Dir alles zu viel wird. Warum stehst Du nicht jeden Morgen auf und sprichst einen einfachen Satz aus: „Gott, danke, dass ich mit allem fertig werden kann, was mir heute über den Weg kommt. Ich komme klar mit einem schwierigen Chef. Ich rege mich nicht mehr auf im Verkehrsstau; wenn meine Pläne nicht zustande kommen, dann ist das auch okay. Herr, danke für eine gute und positive Einstellung wo immer ich sein werde.“

Entscheide Dich im Voraus, am Glauben und an der Erwartung festzuhalten. Entscheide Dich, dass Dein Leben bestimmt wird von Gnade, Freundlichkeit, Demut, innerer Ruhe und Geduld. Entscheide Dich für die Wege Gottes und lass ihn Deine Schritte lenken und ordnen – Dein ganzes Leben lang.

Gebet:
Abba lieber Vater im Himmel, im Namen des Herrn Jesus Christus, ich umgebe mich heute mit Frieden. Ich ziehe heute Freundlichkeit und Geduld an. Ich entscheide mich, in deinen Wegen zu gehen, damit ich überall ein Beispiel sein kann für deine Liebe. In Jesus Christus Namen, Amen. GOTT segne Sie. Christliches Tageswort von Joel & Victoria Osteen aus den USA.

TODAY’S SCRIPTURE – from Joel and Victoria

Make the First Move

“Since God chose you to be the holy people he loves, you must clothe yourselves with tenderhearted mercy, kindness, humility, gentleness, and patience.” (Colossians 3:12, NLT))

Too often, when something doesn’t go the way we expect, we make the mistake of telling ourselves, “It’s not fair. It’s not right. When that changes, when it improves, then I’ll have a better attitude.” No, you’ve got to make the first move. You do your part and God will do His part. Quit worrying about God changing another person, and allow God to change you first.

Is there something you’re letting overwhelm you? Maybe you think it’s too much. Why don’t you get up every morning and make this simple declaration, “God, I want to thank You that I can handle anything that comes my way today. I can handle a difficult boss. I can handle getting stuck in traffic. I can handle my plans not working out. Lord, thank You that I’ll have a good attitude wherever I am.”

Decide ahead of time that you are going to stay in an attitude of faith and expectancy. Choose to clothe yourself with mercy, kindness, humility, gentleness and patience. Choose God’s ways and let Him order your steps all the days of your life.

A PRAYER FOR TODAY
Father, today I clothe myself with peace. I clothe myself with mercy and patience. I choose to walk in Your ways so that I can live as an example of Your love everywhere I go in Jesus’ name. Amen.

Werden Sie schlau: Gehen Sie in einen Gottesdienst, denn beten fördert das Denkvermögen! Wer sein Gehirn trainieren will, der muss einfach beten. Eine Studie besagt, dass sich auch Gottesdienstbesuche positiv auf das Denkvermögen auswirken. Wie funktioniert das genau? Um schlauer zu werden, muss man anscheinend nur im Gespräch mit Gott bleiben: Eine Studie der Universität von Michigan hat herausgefunden, dass Menschen über 50 Jahre, die an einem Gottesdienst teilnehmen und beten, eine Verbesserung ihrer Gedächtnisleistung bemerken können. Bereits frühere Untersuchungen hatten gezeigt, dass religiöse Einbindung und religiöses Engagement die körperliche und geistige Gesundheit älterer Personen fördern. Laut der neuen Ergebnisse sind ein häufiger Gottesdienstbesuch und privates Gebet mit einer stärkeren kognitiven Gesundheit bei den Studienteilnehmern verbunden. … vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

Hillsong Konstanz – Herzliche Einladung zum Gottesdienst – Jeden Sonntag, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – Schneckenburgstr. 11, 78467 Konstanz
Junge Leute, ältere Leute, und viele Kinder und Familien jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft kommen am Sonntagmorgen zum Gottesdienst! Gemeinsam stehen wir im Lobpreis und hören Predigten aus Gottes Wort, die uns nicht nur am Sonntag sondern auch für Montag bis Samstag ausrüsten und unser Leben stärken. Die Kirche ist mit Menschen gefüllt. Viele sind zu Besuch und bleiben nach dem Gottesdienst noch auf einen Kaffee. Hillsong Church KonstanzHillsong Church DüsseldorfHillsong Church MünchenHillsong Church ZürichHillsong International


Jesus Gemeinde 78713 Schramberg-Sulgen – Herzliche Einladung zum Gottesdienst –
Jeden Sonntag, 10:00 Uhr: https://jesus-gemeinde-schramberg.de

Vom MINUS zum PLUS!
Das ist Ihre Chance! Gott sagt, er liebt Sie, er verliert Sie nie aus den Augen. Der Glaube ist da für das Unmögliche! Bibel, Neues Testament, Matthäus 11,5-6 + Lukas 7,22-23: Blinde sehen und Lahme gehen, Aussätzige werden rein und Taube hören, Tote stehen auf, und Armen wird das Evangelium gepredigt; und selig ist, wer sich nicht an mir ärgert. Alle die zu Jesus Christus im neuen Testament der Bibel kamen wurden geheilt. Das ist auch heute noch die Botschaft an die Menschheit. Am tiefsten Punkt unserer Not setzt das Evangelium von Jesus Christus an. Jesus sah sein Leben als eine Befreiungsaktion. Er sagte, er sei gekommen, “zu suchen und zu retten, was verloren ist”. Er selbst hat auch gesagt, dass sein Tod kein Unfall war. Er kam, um zu sterben: “Des Menschen Sohn kam nicht, um sich dienen zu lassen, sondern um zu dienen und sein Leben für viele hinzugeben.” https://www.minus-plus.de

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de