Schlagwort-Archiv: mutig

Träume mutig! – englische und deutsche Übersetzung

0Shares

„Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist. Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein Gott, ist mit dir in allem, was du tun wirst“ (Bibel, AT, Josua 1,9).

Wenn Du in Deine Zukunft blickst, was siehst Du da? Was sind die Träume und Wünsche, die Dir auf dem Herzen liegen?

Viele Menschen fangen gut an und mutig träumen sie bestimmte Dinge. Doch dann regt sich Widerstand. Es läuft nicht alles so, wie sie es geplant hatten. Vielleicht stirbt jemand in ihrer Umgebung oder es treten irgendwelche unerwarteten Schwierigkeiten auf.

Trifft das auf Dich zu? Dann möchte ich Dich daran erinnern, dass der Schöpfer des Universums Dich mit besonderen Gaben und Fähigkeiten ausgestattet hat, die niemand sonst besitzt. Du bist hier, um einen bestimmten Zweck zu erfüllen. Wenn Du ihm Dein Leben in die Hände legst, dann verspricht er Dir, dass er Dich auf allen Deinen Wegen begleiten wird.

Auch wenn Du mal durch irgendwelche Geschehnisse kalt erwischt worden bist, so wurde Gott doch nicht kalt erwischt. Sein guter Plan für Dein Leben besteht weiter. Du kannst ihm vertrauen, denn er liebt Dich mit einer ewigen Liebe. Er möchte nicht, dass Du einfach so durchschnittlich vor Dich hin lebst, sondern dass Du mit nicht weniger zufrieden bist, als dem Allerbesten was Gott Dir geben kann.

Sei mutig, stark und entschlossen.
Lass die Vergangenheit hinter Dir und schaue auf Jesus Christus. Er ist der Anfänger und Vollender Deines Glaubens. Lebe mutig und träume mutig, damit Du die guten Dinge entgegennehmen kannst, die er für Dich bereit hält!

Gebet:
Abba lieber Vater im Himmel, im Namen des Herrn Jesus Christus, heute komme ich mit Freimut zu dir. Ich öffne mein Herz und meine Seele für dein Wort. Schenke mir heute deine Kraft und fülle mich mit deiner Hoffnung. Halte mich fest an deiner Seite. Du sollst in all meinem Tun an der ersten Stelle stehen. In Jesus Christus Namen, Amen. GOTT segne Sie. Christliches Tageswort von Joel & Victoria Osteen aus den USA.

TODAY’S SCRIPTURE – from Joel and Victoria

Dream Boldly
“Have I not commanded you? Be strong and courageous. Do not be afraid; do not be discouraged, for the LORD your God will be with you wherever you go” (Joshua 1:9, NIV)

When you look out into your future, what do you see? What are the dreams and desires that you hold close to your heart?

So many people start with bold dreams, but then opposition comes. Life doesn’t turn out the way they planned. They lose a loved one or encounter difficulty they didn’t anticipate. Today, if that’s you, I want to remind you that the Creator of the universe designed you with specific gifts and talents that no one else has. He has you on this planet for a specific purpose. When you commit your life to Him, He promises to be with you wherever you go. Even though some things in life may have caught you by surprise, they didn’t catch God by surprise. His good plan for your life remains. You can trust Him because He loves you with an everlasting love, and He doesn’t want to see you settling for anything less than His very best.

I want to encourage you to be bold, be strong and be courageous. Put aside the past and lift up your eyes to Jesus. He is the Author and Finisher of your faith. Live boldly and dream boldly so you can embrace the good things He has in store for you!

A PRAYER FOR TODAY
Father God, today I come boldly to You. I open my heart and mind to Your Word. Fill me with Your strength today; fill me with Your hope, and keep me close to You always as I put You first in everything I do in Jesus’ name. Amen.

Hillsong Konstanz – Herzliche Einladung zum Gottesdienst – Jeden Sonntag, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – Schneckenburgstr. 11, 78467 Konstanz
Junge Leute, ältere Leute, und viele Kinder und Familien jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft kommen am Sonntagmorgen zum Gottesdienst! Gemeinsam stehen wir im Lobpreis und hören Predigten aus Gottes Wort, die uns nicht nur am Sonntag sondern auch für Montag bis Samstag ausrüsten und unser Leben stärken. Die Kirche ist mit Menschen gefüllt. Viele sind zu Besuch und bleiben nach dem Gottesdienst noch auf einen Kaffee. Hillsong Church KonstanzHillsong Church DüsseldorfHillsong Church MünchenHillsong Church ZürichHillsong International


Jesus Gemeinde 78713 Schramberg-Sulgen – Herzliche Einladung zum Gottesdienst –
Jeden Sonntag, 10:00 Uhr: http://jesus-gemeinde-schramberg.de

Vom MINUS zum PLUS!
Das ist Ihre Chance! Gott sagt, er liebt Sie, er verliert Sie nie aus den Augen. Der Glaube ist da für das Unmögliche! Bibel, Neues Testament, Matthäus 11,5-6 + Lukas 7,22-23: Blinde sehen und Lahme gehen, Aussätzige werden rein und Taube hören, Tote stehen auf, und Armen wird das Evangelium gepredigt; und selig ist, wer sich nicht an mir ärgert. Alle die zu Jesus Christus im neuen Testament der Bibel kamen wurden geheilt. Das ist auch heute noch die Botschaft an die Menschheit. Am tiefsten Punkt unserer Not setzt das Evangelium von Jesus Christus an. Jesus sah sein Leben als eine Befreiungsaktion. Er sagte, er sei gekommen, “zu suchen und zu retten, was verloren ist”. Er selbst hat auch gesagt, dass sein Tod kein Unfall war. Er kam, um zu sterben: “Des Menschen Sohn kam nicht, um sich dienen zu lassen, sondern um zu dienen und sein Leben für viele hinzugeben.” https://www.minus-plus.de

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de


Christlicher Glaube und Sprechen = Wunder empfangen – englische und deutsche Übersetzung

0Shares

Weil wir aber denselben Geist des Glaubens haben, gemäß dem, was geschrieben steht: »Ich habe geglaubt, darum habe ich geredet«, so glauben auch wir, und darum reden wir auch (Bibel, NT, 2. Korinther 4,13).

Glauben: Es geschehe nach Eurem Glauben!
Die Bibel, Gottes Wort sagt dazu im Neuen Testament Matthäus 9,29: „Euch geschehe nach eurem Glauben!“ Deshalb gilt, wir erhalten das, was wir glauben und aussprechen. Wenn wir sagen das geht, dann geht es. Wenn wir sagen das ist unmöglich, dann ist es unmöglich. Markus 14,36: Bei Gott ist alles möglich!
(Anmerkung von Autor Uwe Melzer)

Es gab da einen Mann, der glaubte, sein Haus zügig abzahlen zu können. Es war eine normale Hypothek mit 30 Jahren Laufzeit. 23 Jahre verblieben ihm noch. Im Natürlichen sprach nichts dafür, dass er das jemals schneller hätte erledigen können. Aber er war mutig genug zu sagen: „Vater, ich will dir danken, denn du bist Jahwe Jireh, der Herr mein Versorger. Mein Job ist nicht meine Versorgung; du bist es. Es mag vielleicht als unmöglich erscheinen, aber ich weiß, dass du das Unmögliche tun kannst.“

Vor einigen Jahren bekam er einen Anteil an einem Erbe eines Familienmitglieds, das er noch nie zu Gesicht bekommen hatte. Er wusste nicht einmal, dass er mit dieser Person verwandt war. Damit konnte er nicht nur sein Haus bezahlen, sondern das eines Freundes gleich mit. Was war das? Explosiver Segen!

Wenn Du Gott glaubst, bringst Du Dich in die Position zum Empfang von Wundern.
Wenn Du seinen Anweisungen folgst, dann setzt Du Dich damit unter das geöffnete Fenster des Himmels. Wenn Du sein Wort aussprichst, öffnest Du die Tür für ihn, damit er für Dich etwas tun kann. Bleibe fest stehen, bleibe im Glauben, sprich weiter Dinge aus und erlebe den Segen und den Sieg, die er für Dich schon bereit gehalten hat!

Gebet:
Abba lieber Vater im Himmel, im Namen des Herrn Jesus Christus, danke für dein Wort. Es ist lebendig und voller Kraft. Ich richte meine Gedanken auf deine Verheißungen und spreche aus, was du über mich aussprichst. Danke für deine Treue. Ich gehe voran in dem guten Plan, den du für mich hast. In Jesus Christus Namen, Amen. GOTT segne Sie. Christliches Tageswort von Joel & Victoria Osteen aus den USA.

Believe and Declare – TODAY’S SCRIPTURE

“It is written: ‘I believed; therefore I have spoken.’ Since we have that same spirit of faith, we also believe and therefore speak.” (2 Corinthians 4:13, NIV)

Faith: It According to your faith!
The Bible, God’s Word says in the New Testament Matthew 9.29: „According to your faith you!“ So true, we get what we think and say. If we say goes, it goes. When we say that is impossible, then it is impossible. Mark 14.36: everything is possible with God!
(Note from author Uwe Melzer)

TODAY’S WORD from Joel and Victoria
There was a man who was believing to pay his house off. It was a standard 30-year mortgage, and he had 23 years left. In the natural, there was no way he could do it. But he was bold enough to say, “Father, I want to thank You that You are Jehovah Jireh; the Lord my provider. I know my job is not my source. You are my source. It may look impossible, but I know You can do the impossible.”

Several years ago, he received an inheritance from a family member that he had never met before. He didn’t even know they were related. He was able to not only pay his house off, but he paid a friend’s house off as well. What was that? Explosive blessings!

When you believe God, you position yourself for a miracle. When you obey His commands, you set yourself under the open windows of heaven. When you declare His Word, you open the door for Him to move on your behalf. Keep standing, keep believing, keep speaking and see the victory and blessing He has in store for you!

A PRAYER FOR TODAY
Father, thank You for Your Word which is alive and powerful! I set my mind on Your promises and choose to declare what You say about me. Thank You for Your faithfulness as I move forward in the good plan You have for me in Jesus’ name. Amen.

Hillsong Konstanz – Herzliche Einladung zum Gottesdienst – Jeden Sonntag, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – Schneckenburgstr. 11, 78467 Konstanz
Junge Leute, ältere Leute, und viele Kinder und Familien jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft kommen am Sonntagmorgen zum Gottesdienst! Gemeinsam stehen wir im Lobpreis und hören Predigten aus Gottes Wort, die uns nicht nur am Sonntag sondern auch für Montag bis Samstag ausrüsten und unser Leben stärken. Die Kirche ist mit Menschen gefüllt. Viele sind zu Besuch und bleiben nach dem Gottesdienst noch auf einen Kaffee. http://hillsong.com/germany/konstanz

Hillsong-Gemeinde in Düsseldorf: http://hillsong.com/germany/dusseldorf

Jesus Gemeinde Schramberg-Sulgen – Herzliche Einladung zum Gottesdienst –
Jeden Sonntag, 10:00 Uhr: http://jesus-gemeinde.org/

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de

50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben – 43. Kapitel – Den Mut nie sinken lassen!

1Shares
Wenn Sie die Biographien von erfolgreichen Menschen und erfolgreichen Unternehmern untersuchen, werden Sie feststellen, dass die „Mutigen“ wesentlich erfolgreicher sind als die Ängstlichen. Das Gegenteil von Furcht, Angst und Zweifeln ist Mut. Die Bibel sagt an vielen Stellen, dass wir keine Angst haben sollen. Mut ist eine Tugend. Wenn ein erfolgreicher Unternehmer oder eine erfolgreiche Führungskraft nicht in seinem Berufsleben an entscheidenden Stellen mutig gewesen wäre, dann wären sie nicht erfolgreich geworden. In einer meiner Lieblingsstellen im Alten Testament steht:
.
Zefanja 3, 16 – 17: Zur selben Zeit wird man sprechen zu Jerusalem: Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! Denn der HERR, dein Gott, ist bei dir, ein starker Heiland. Er wird sich über dich freuen und dir freundlich sein, er wird dir vergeben in seiner Liebe und wird über dich mit Jauchzen fröhlich sein.

Hier werden wir aufgefordert, uns nicht zu fürchten und unsere Hände nicht sinken zu lassen. Das heißt wir sollen mutig sein und uns von den Umständen nicht davon abhalten lassen, konsequent unser Ziel zu verfolgen. Auch wenn hier steht, dass dieses Wort in Jerusalem zu den Juden gesprochen wurde, gilt das heute für alle Christen. Denn die Juden waren und sind im Alten Testament das auserwählte Volk GOTTES und werden es auch bis zur Wiederkunft des Herrn Jesus Christus bleiben. Nach dem Verständnis der Bibel gehören heute die Juden und alle Christen zum auserwählten Volk GOTTES. Deshalb gilt dieses in Jerusalem zu den Juden gesprochene Wort auch heute für uns Christen und zwar ohne jede Ausnahme.

Dieses Wort in Zefanja sagt weiter, dass, wenn wir mutig sind, uns nicht fürchten und unsere Hände nicht sinken lassen, GOTT als starker Heiland mit uns sein wird. Weiterhin wird GOTT uns alle Sünden in seiner Liebe vergeben und sich über uns freuen und sogar mit Jauchzen über uns fröhlich sein. Welch eine fantastische Verheißung.

Oft haben wir nicht den Mut, außergewöhnliche Ideen, unpopuläre Maßnahmen oder kreative Ideen in die Tat umzusetzen, weil wir den Widerstand fürchten, vor eventuellen Anfeindungen Angst haben, niemanden verletzen wollen, nicht über unsere Führungskräfte oder Mitarbeiter hinweg entscheiden wollen und uns die Probleme und Schwierigkeiten bei der Realisierung einfach zu groß erscheinen. Wir sind leider eher bereit, im Strom der Mehrheit zu schwimmen, anstatt bewußt gegen den Strom zu schwimmen. Auch das ist ein Grund, warum wir heute in Deutschland in vielen Bereichen nur noch Mittelmaß sind. Es fehlt in allen Bereichen an mutigen Menschen. Das fängt damit an, dass alle Politiker, die uns heute regieren, nicht den Mut haben, der Bevölkerung die Wahrheit zu sagen. Das geht weiter, dass Führungskräfte und Unternehmer nicht in der Lage sind, ihren Mitarbeitern die Wahrheit zu sagen. Von Unternehmen werden sogar Kunden über Marketing und Werbung belogen, weil man sogar glaubt, so bessere Geschäfte machen zu können, als wenn die Wahrheit gesagt und damit das angebotene Produkt oder die angebotene Dienstleistung ehrlich beschrieben würde.

Auch Mitarbeiter sind in der Regel zu mutlos, um ihren Vorgesetzten die Wahrheit zu sagen, die das Unternehmen dann vor vielen Fehlentscheidungen, Fehlinvestitionen und enormen Geldverlusten bewahren würde. Wir brauchen heute wieder auf allen Ebenen der Gesellschaft neuen Mut – auch zu unpopulären Entscheidungen und Maßnahmen.

Als Christen haben wir dazu noch das besondere Vorrecht, dass in allem, was wir tun, GOTT mit uns ist – ausgenommen die Sünde (alle Dinge die in GOTTES Augen Unrecht sind und gegen die Zehn Gebote verstoßen). Hierzu einige ausgewählte Bibelstellen:

1. Mose 21, 22: GOTT ist mit dir in allem, was du tust.

Josua 1, 9: Siehe, ich habe dir geboten, dass du getrost und unverzagt seist. Lass dir nicht grauen und entsetze dich nicht; denn der HERR, dein GOTT, ist mit dir in allem, was du tun wirst.

Diese Aussagen in der Bibel gipfeln sogar darin, dass wir in der Lage sind, im Prinzip alles zu vermögen, durch den, der uns stark macht. Nach der Bibel ist ausschließlich GOTT derjenige, der denen, die an ihn glauben, Kraft und Stärke gibt. Unter dieser Voraussetzung gelten die folgenden biblischen Aussagen:

Philipper 4, 13: Alles vermag ich durch den, der mich stark (mächtig) macht.
(Du kannst Alles durch den, der da mächtig ist.)

Psalm 122, 6
Wünschet Jerusalem Glück! Es möge wohl gehen denen, die dich lieben (Jerusalem lieben).

1. Mose 12, 3
Ich will segnen, die dich segnen. (Dies sagte GOTT zu Abraham; die Juden in Israel und Jerusalem sind direkte Nachfahren von Abraham). Deshalb gilt, wer Israel und Jerusalem segnet, ist automatisch von GOTT gesegnet. Siehe auch Psalm 122, 6.

Jeremia 29, 11 – 12
Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, spricht der Herr: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe das Ende, des ihr wartet. Und ihr werdet mich anrufen und hingehen und mich bitten, und ich will euch erhören.

Hier verheißt uns GOTT, dass wir das erhalten, was wir erwarten. Im Neuen Testament heißt es deswegen gleichlautend: Es geschehe nach eurem Glauben!

Hiob 5, 17 – 20
Siehe, selig ist der Mensch, den Gott zurechtweist, darum widersetze dich der Zucht des Allmächtigen nicht. Denn er verletzt und verbindet; er zerschlägt, und seine Hand heilt. In sechs Trübsalen wird er dich erretten, und in sieben wird dich kein Übel anrühren!

Dies bedeutet, dass wir als Christen tatsächlich, zumindest zeitweilig, erwarten können, ohne Trübsale zu leben. Denn maximal sechsmal – sagt hier die Bibel – kann uns eine Trübsal treffen. Wir dürfen nur dann nicht liegen bleiben, sondern müssen wieder aufstehen und weiter glauben und kämpfen. Wenn wir siebenmal aufgestanden sind, sagt die Bibel, wird uns kein Übel mehr anrühren. Deshalb habe ich angefangen, mich über Trübsale und große Übel in meinem Leben zu freuen – und es gab wirklich harte Schicksalsschläge – weil ich weiß, dass ich bald ohne Trübsal und Übel als ein von Gott gesegneter Mann leben darf.

Auch für diese Bibelstelle in Hiob 5, 17 – 20 gilt das Wort aus Zefanja 3, 16 – 17: Fürchte dich nicht, Zion! Lass deine Hände nicht sinken! Nach dem Wort in Hiob können wir sechsmal im Leben extrem fallen. Problematisch wird es nur, wenn wir liegen bleiben und nicht mehr den Mut aufbringen, aufzustehen. Siehe hierzu: ……………………….. etc..

Sie erhalten das Buch auch gedruckt oder als eBook im PDF Format und ePUB Format für Handys/Mobile. Auch erhältlich bei Amazon.de und im Apple-Store. >>> epubli Verlagsinformation hier

Hier finden Sie den Button „gefällt mir“ für Ihr Facebook-Konto. Einfach hier klicken und dann Gefällt mir anklicken. Danke der Autor Uwe Melzer. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Gottes Segen Autor Uwe Melzer.

Eine Leseprobe von allen Kapiteln (1-50) finden Sie hier: Leseprobenlink.
Wenn Sie nur jeden Monat ein Prinzip aus den 50 folgenden biblischen Grundlagen umsetzen, dann haben Sie in nur einem Jahr eine völlig neue tragbare Basis für Ihr Unternehmen oder Ihre Position als Führungskraft geschaffen. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Gottes Segen Autor Uwe Melzer, WISSEN Agentur Mittelstandsberatung.

Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.


Buch eBook 50 Erfolgsgrundlagen, Wissen Agentur, Uwe Melzer
Rettung für Deutschland
WISSEN Agentur
Mittelstandsberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D-78628 Rottweil
Telefon: 0741 / 9422663
Fax: 0741 / 57067
Mobil: 0176 – 82119985
E-Mail: melzer@wissen-agentur.de
Internet: www.wissen-agentur.de
Follow WISSENAgentur on Twitter