Schlagwort-Archive: Munde

Das WUNDER des Erfolges liegt in DEINEM MUNDE!

0Shares


(Fotos: Bildmontagen aus Fotoarchiv der WISSEN Agentur Mittelstandsberatung)

Was ist deine Botschaft heute Morgen an deine Familie, deine Mitarbeiter und deine Geschäftspartner?

Montagmorgen, du stehst früh auf, um pünktlich in der Arbeit zu sein. Welches Signal gibst du deinen Kindern? Davon hängt ab, wie deine Kinder künftig über das Berufsleben denken.

Beginnst du mit einem negativen Statement über deine Arbeit, Kritik über deinen Chef oder negative Aussagen über gewisse Mitarbeiter, dann darfst du dich nicht wundern, wenn deine Kinder eines Tages kein gutes Bild haben werden von der Firma, dem Beruf, der Arbeit und daher auch nicht den Biss haben, den sie haben könnten, um eines Tages auch den entscheidenden Unterschied bei anderen Menschen zu machen.

Montagmorgen, du kommst in deine Firma und triffst die Menschen, mit denen du die ganze Woche zusammenarbeiten darfst/musst – wie immer du es siehst. Welchen Ton stimmst du an? Welcher Ton schwingt dann durch die ganze Woche in deinem Büro oder in deiner Werkstätte, deinem Laden usw.?

Montagmorgen, du kommst in dein Büro und es wäre deine Aufgabe, in deinen Geschäftspartnern ein richtiges Feuer der Begeisterung zu entzünden, für das was diese Woche gemeinsam bewegt wird. Oder bist du der Oberjammerer deiner Gruppe?

Davon hängt ab, wie es in der kommenden Woche wirklich laufen wird.

Vergiss nicht:

Jedes Wort, das du sprichst, ist ein Samenkorn in die Herzen anderer Menschen – und es reproduziert ganz nach seiner Art. Das WUNDER des Erfolges liegt in DEINEM MUNDE. (Quelle: Karl Pilsl)

Die Bibel sagt an einigen Stellen ausdrücklich, dass Alles was wir Aussprechen auch erhalten. Das was wir im Herzen / Gedanken tragen sprechen wir mit unserem Mund automatisch aus. Und jedes Wort, das wir sagen hat seine Wirkung entweder „Positiv“ oder „Negativ“.

Bibel, NT, Lukas 6,45:
Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens; und ein böser bringt Böses hervor aus dem bösen. Denn wes das Herz voll ist, des geht der Mund über.

Bibel, NT, Matthäus 12,34-37
Wes das Herz voll ist, des geht der Mund über. Ein guter Mensch bringt Gutes hervor aus dem guten Schatz seines Herzens; und ein böser Mensch bringt Böses hervor aus seinem bösen Schatz. Ich sage euch aber, daß die Menschen Rechenschaft geben müssen am Tage des Gerichts von jedem nichtsnutzigen Wort, das sie geredet haben. Aus deinen Worten wirst du gerechtfertigt werden, und aus deinen Worten wirst du verdammt werden.


Das Wunder ist in deinem Munde (Deutsch) Broschüre von Osteen. John H. Osteen (1921 bis 1999) diente über fünfzig Jahre als Pastor und Bibellehrer. Seine Ordination erhielt er in einer Baptistengemeinde. 1958 erlebte er die Taufe im Heiligen Geist. Diese Erfahrung revolutionierte seinen weltweiten Dienst für Jesus Christus. Vierzig Jahre war John H. Osteen Pastor des Lakewood International Outreach Centers in Houston, Texas. Es war die tiefe Überzeugung des Autors, dass die charismatische Erweckungsbewegung dazu dient, die Gläubigen zu befähigen, die ganze Welt mit dem Evangelium zu erreichen, bevor unser Herr Jesus Christus wiederkommt. Der Inhalt dieser Studie hat dazu beigetragen, dass das Leben vieler Menschen verändert wurde. In ihr finden wir den Schlüssel zu den Wundern. Sie zeigt das Geheimnis, wie man Heilung und Siege aufrechterhalten kann. Die Bibel sagt: „Das Wort ist dir nahe, in deinem Munde.“ Diese Broschüre wird Ihnen helfen, durch das Bekenntnis die Hilfe, die Sie von Gott brauchen, zur Befreiung zu empfangen. Zur Broschüre

Vom Minus Zum Plus
Das ist Ihre Chance! Gott sagt, er liebt Sie, er verliert Sie nie aus den Augen. Der Glaube ist da für das Unmögliche! Bibel, Neues Testament, Matthäus 11,5-6 + Lukas 7,22-23: Blinde sehen und Lahme gehen, Aussätzige werden rein und Taube hören, Tote stehen auf, und Armen wird das Evangelium gepredigt; und selig ist, wer sich nicht an mir ärgert. Alle die zu Jesus Christus im neuen Testament der Bibel kamen wurden geheilt. Das ist auch heute noch die Botschaft an die Menschheit. Am tiefsten Punkt unserer Not setzt das Evangelium von Jesus Christus an. Jesus sah sein Leben als eine Befreiungsaktion. Er sagte, er sei gekommen, “zu suchen und zu retten, was verloren ist”. Er selbst hat auch gesagt, dass sein Tod kein Unfall war. Er kam, um zu sterben: “Des Menschen Sohn kam nicht, um sich dienen zu lassen, sondern um zu dienen und sein Leben für viele hinzugeben. https://www.minus-plus.de

RfD Rettung für DeutschlandMehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de

„Ich bin“? Was diesen einfachen zwei Worten folgt, bestimmt die Art des Lebens das Du führst.

7Shares

Was folgt dem „Ich bin“?

„Was du beschließt, das wird dir gelingen“. Eine andere Bibelübersetzung: „Du sprichst eine Sache aus und sie wird für dich eintreffen“ (Bibel, AT, Hiob 22,28, Bibelübersetzung New King James Version).

Dachtest Du jemals über die Wirksamkeit der Aussage nach „Ich bin“? Was diesen einfachen zwei Worten folgt, bestimmt die Art des Lebens das Du führst. „Ich bin gesegnet; ich bin stark; ich bin kerngesund.“ Oder: „Ich bin langsam; ich bin unattraktiv; ich bin doof.“ Diese „ich bin’s“ aus Deinem Munde bestimmen über Erfolg oder Misserfolg, Sieg oder Niederlage. Den ganzen Tag über ist die Kraft des „Ich bin“ in Dir am Wirken. Oft nutzen wir die Bedeutung und Kraft des „Ich bin“ zu unserem Nachteil. Wir merken nicht, wie es unsere Zukunft bestimmt.

Hier ist das Prinzip: Was dem „Ich bin“ folgt, läuft dir nach.
Das Gute ist, dass Du bestimmst, was Du an das „Ich bin“ anhängst. Wenn Du durch den Tag gehst und sagst: „Ich bin gesegnet“, dann wird Dir Segen folgen und Dich suchen. „Ich bin talentiert“, und Talente werden nach Dir Ausschau halten und Dir begegnen. Du fühlst Dich vielleicht nicht gleich total fit und gesund, wenn Du sagst: „Ich bin gesund.“ Aber die Gesundheit wird sich auf den Weg machen und sich auf Dich zu bewegen. „Ich bin stark“, und Kraft wird auf Dich kommen.

Steh‘ morgens auf und lade gute Dinge in Dein Leben ein. Sprich aus: „Ich bin gesegnet. Ich bin stark, Ich habe Talente. Ich bin diszipliniert. Ich habe einen klaren Blick. Ich bin wohlhabend.“ Und halte immer fest, dass Gottes Wahrheit Deinem „Ich bin“ nachfolgen wird!

Gebet:
Abba lieber Vater im Himmel, im Namen des Herrn Jesus Christus, heute spreche ich aus, was du über mich sagst. Ich bin stark; ich bin mutig; ich bin sehr gut ausgerüstet; ich bin ein Überwinder! Ich bringe meine Worte mit deinen in Übereinstimmung und meine Gedanken mit deinen Gedanken. Danke dass du mich in den Sieg leitest an allen meinen Tagen. In Jesus Christus Namen, Amen. GOTT segne Sie. Christliches Tageswort von Joel & Victoria Osteen aus den USA.

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de