Schlagwort-Archiv: Samenkorn

Willst du eine Ernte haben, musst du säen!

0Shares

Willst du eine große Ernte einfahren, dann musst du großzügig säen, denn…

…Wer reichlich sät, wird reichlich ernten, wer wenig sät, wird wenig ernten, wer gar nichts sät, wird auch nichts ernten.

Ja, was der Mensch sät, das wird er ernten. Das gilt in jedem Bereich des Lebens, auch für dein Business, egal ob du Angestellter oder Unternehmer bist. Das gilt beim Geschäftsaufbau wie auch für die Teamführung.

Gehörst auch du zu den Menschen, die glauben, dass GOTT die Ernte gibt?

Das stimmt aber nicht.
GOTT gibt das Samenkorn und die Gebrauchsanleitung dazu. Und wenn jemand dieser Gebrauchsanleitung folgt, das heißt mit dem Samenkorn das Richtige tut, dann ist die Ernte eine automatische Folge. Wer mit dem Samenkorn, das ihm gegeben wurde, nichts tut, dem fehlt ganz sicher auch die Ernte.

Bist du ein Sämann?
Ein großzügiger Sämann? „Denn mit dem Maß, mit dem du misst, wirst du gemessen werden“ – heißt es schon im Bestseller aller Bücher (die Bibel).

Denn INPUT bestimmt den OUTPUT und alles reproduziert nach seiner Art.

Darf ich dir 2 Fragen stellen?
1. Du bist doch sicher auch im Sommer zu einer Grillparty eingeladen? Wie wäre es mit einer Änderung der Mitbringsel? Eine Flasche Wein mitbringen, war gestern. Heute schenkt man ein Buch oder eine CD (Hillsong „People“ Lobpreis) mit einem göttlichen Spruch aus der Bibel oder einer evangelistischen Aussage als kleines Dankeschön für die Einladung.

2. Vielleicht bist du auch auf einem der vielen Sommer-Team-Meetings dabei oder sogar dafür verantwortlich? Wie wäre es mit einem kleinen Geschenk für deinen Gastgeber oder deine Partner?  Je nach aktueller Situation jedes Einzelnen können Sie immer einen zukunftsweisenden Impuls mit einer CD oder einem Buch mit dem Evangelium geben. Auch das bedeutet säen.

Irrt euch nicht, Gott lässt sich nicht verspotten! Denn was ein Mensch sät, das wird er auch ernten. (Bibel, NT, Galater 6,7-8)

„Erfolgreiche Menschen sind deswegen erfolgreich, weil sie in ihrer Freizeit, bei jeder Gelegenheit, Samenkörner auf den Ackerboden bringen. Nicht erfolgreiche Menschen sind deswegen nicht erfolgreich, weil sie ihre Freizeit vergeuden – mit sinnlosem Fernsehen, Diskutieren, Rumhängen und sonstigen Unattraktivitäten“. (Autor: Karl Pilsl)

Die passenden etwas anderen Geschenke.

Kostenlos als Download: Vom Minus zum PLUS!
Die erstaunlich einfache Lösung für die Probleme der Menschheit. Ein neues Leben. Von Reinhard Bonnke, CfaN, Christus für alle Nationen. (20 Seiten, 1,17 MB) Download


Hillsong United „People“ CD / DVD internationale, christliche Lopreismusik in hoher Qualität. Mit Sicherheit wesentlich besser als normale Pop Musik. Anhören lohnt sich. Verschenken auch!

RfD Rettung für DeutschlandMehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de


Träume – Visionen – Ziele

2Shares

Vision ist eine Konzeption, von Gott inspiriert im Herzen der Menschen. Ein Samenkorn, das darauf wartet in die Fruchtbarkeit geführt zu werden, damit viele Menschen davon gesegnet werden können.

Bibel, AT, Sprüche 29,18: Ein Volk ohne Vision geht verloren.

Vision rettet Menschen. Mit einer Vision empfangen wir eine Mission. Vision ist ein Geschenk, vermittelt Begeisterung, Zielsetzung und Erfüllung. Echte Vision gründet sich auf die Bibel. Sie macht tote Gebeine lebendig – Bibel, AT, Hesekiel 37. Und Vision ist eine Offenbarung Gottes – Bibel, AT, Hosea 12,10-11. Wie glücklich ist ein Volk, das auf Gottes Gesetz – Wort/Vision – Bibel, AT, Sprüche 29,18.

Mit Ihren Augen sehen Sie nur was IST, mit Ihrem Herzen – Ihrem Geist – sehen Sie, was sein könnte und Sie führen es in Existenz.

Eines steht fest: Wir könnten viel mehr sehen, als unsere Augen schauen können. Daher eine Frage: Haben wir eventuell zu viele Schauer, aber ganz wenige Seher (Visionäre) in unserem Land?

Ja, auch in Ihrem Herzen ist eine Vision. Gott hat Sei nicht vergessen. Sei sagen jetzt vielleicht: ‚Aber warum finde ich sie nicht? Ich kann sie nicht sehen, finden, spüren …‘ Gut, möglicherweise hatten sie in Ihrer Vergangenheit mit zu vielen Menschen zu tun, die Sie einfach nur mit Information vollgeschüttet haben, aber Sie nie dazu inspiriert haben, Dinge zu denken und Träume zu träumen, die in Ihrem Herzen einmal brannten, aber dann einfach ‚vergessen‘ wurden.

Gibt es vielleicht ‚Führungskräfte‘ (Chefs, Lehrer, Pastoren, Pfarrer …) und sogenannte ‚Vorgesetzte‘, die möglicherweise in die Kategorie Schauer gehören und keine Visionäre sind?

Stell Sie sich vor, was passieren würde, wenn es in unseren Schulen – beginnend in der Grundschule – ein Unterrichtsfach geben würde: ‚Träume – Visionen – Ziele‘? und wir dafür auf ein paar chemische, physikalische, mathematische Formeln verzichten würden, die nur unser Hirn beschäftigen? Stell Sie sich vor, was sich da in unserem Land entwickeln könnte?

Lesen Sie dazu die Kapitel ‚Träume – Visionen – Ziele‘ im Buch „50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben.“

Fazit:
Wenn man schon im öffentlichen Schulsystem noch nicht erkennen kann, worum es im Leben wirklich geht, dann sollten wir doch zu Hause mit unseren Kindern das Thema: ‚Träume – Visionen – Ziele‘ schon in ganz frühen Jahren zu einem Hauptthema in der Familie machen. Sie werden sich wundern, wie sich sogar die Atmosphäre in Ihrem Wohnzimmer schnell zum Besseren entwickelt. (Quelle nach Karl Pilsl)

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de

2012 > Vision erreichen, nicht aufgeben, setzen Sie Ihr Talent ein. Es gibt kein Mensch ohne Talent!

0Shares
Vielleicht sagen Sie, 2011 war nicht unbedingt Ihr Jahr? 2012 liegt nun vor Ihnen und die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass 2012 Ihr Jahr wird, denn die Vision und das Talent, die Ihnen Gott gegeben hat – sie sind nicht verloren – sie werden Realität, wenn Sie nicht aufgeben. (Quelle: Bibel, Karl Pilsl)
.
Gott hat ein Samenkorn in Ihr Herz gepflanzt. Er nennt es Traum. Ein Samenkorn für etwas Großartiges – für Ihre einzigartige Berufung. Und er hat auch für Ihre Vision den idealen Zeitpunkt ausgesucht. Vielleicht ist es 2012. Gott hat Ihnen auch das Talent gegeben, Ihre Vision zu erreichen.

Sie hatten vielleicht in der Vergangenheit jede Menge unfairer Erlebnisse? Ich auch! Sie hatten eventuell sogar jede Menge Gründe zum Aufgeben und sich einfach entschlossen „über die Runden zu kommen“. Aber vergessen Sie nicht: Die Tiefe Ihrer Vergangenheit ist vielleicht sogar ein Zeichen für die Höhen, die Sie in der Zukunft noch erleben werden. Hochhäuser haben tiefe Fundamente. An der Tiefe des Fundamentes erkennt man die Höhe des künftigen Hauses, das gebaut werden soll.

Wenn Sie viele negative Dinge in der Vergangenheit erleben durften, dann heißt dies wahrscheinlich, dass Sie eine gewaltige Zukunft vor sich haben. Es ist jetzt die Zeit, einen Schritt vorwärts zu machen und sich auszustrecken nach dem, was Gott für Sie geplant hat. Gibt es in Ihrem Herzen Dinge, die Sie wegen verschiedener Umstände, Enttäuschungen oder Entmutigungen fallen gelassen haben? Lass sie wieder aufflammen und seien Sie ein Brandstifter für andere Menschen.

Fazit:
Heute ist der Tag für einen neuen Anfang.
Heute ist der Tag, an dem Sie Ihren Glauben im Herzen wieder mehr Raum geben sollten. Vergessen Sie nicht: Was mit Ihnen geschehen ist, ist nicht annähernd so wichtig wie das, was in der Vergangenheit in Ihnen geschehen ist. Sie sind stärker geworden, weiser geworden und reifer geworden. 2012 ist Ihr Jahr. Konzentrieren Sie sich wieder oder noch stärker auf das, was Ihr Herz zu Ihnen spricht. Folgen Sie Ihrem Herzen. Gott führt Sie, wenn Sie es wollen zu einem sehr guten Ende. (Quelle: Bibel, Karl Pilsl)

Bibel, NT, Römer 8,29: Wir wissen aber, daß denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen ……

Lesen Sie im Buch / eBook die ersten vier Kapitel mit Visionen, Zielen, Träumen und Glauben. Dann haben Sie eine konkrete Hilfe und Anleitung, wie Sie unter anderem Ihre Jahresziele 2012 erreichen.

Mehr über den Autor lesen Sie im Buch/eBook mit dem Titel: „50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben“, erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.


Buch eBook 50 Erfolgsgrundlagen, Wissen Agentur, Uwe Melzer
Rettung für Deutschland
WISSEN Agentur
Mittelstandsberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D-78628 Rottweil
Telefon: 0741 / 9422663
Fax: 0741 / 57067
Mobil: 0176 – 82119985
E-Mail: melzer@wissen-agentur.de
Internet: www.wissen-agentur.de
Follow WISSENAgentur on Twitter