Schlagwort-Archiv: Unmögliche

Bleibe ausgerichtet darauf was GOTT tun kann! – englische und deutsche Übersetzung

0Shares


(Fotos: Bildmontagen aus Fotoarchiv von 50 Erfolgsgrunden & WISSEN Agentur Mittelstandsberatung)

„ …und aufsehen zu Jesus Christus, dem Anfänger und Vollender des Glaubens, … “ (Bibel, NT, Hebräer 12,2)

In der Bibel im Neuen Testament, Johannes-Evangelium Kapitel 4, trifft Jesus Christus die samaritische Frau am Brunnen. Er bat sie um etwas zu trinken. Sie war überrascht, denn in diesen Tagen hatten die Juden mit den Samaritern überhaupt keinen Kontakt. Sie sagte zu Jesus: „Wie kannst du mich um etwas zu trinken bitten?“ Jesus antwortete ihr: „Wenn du wüsstest wer ich bin, dann würdest du mich bitten und ich würde dir lebendiges Wasser geben.“

Sie dachte nur an den natürlichen Bereich des Lebens und antwortete:
„Aber Herr, du hast ja gar kein Schöpfgefäß oder Eimer. Wie willst du mir lebendiges Wasser geben?“

Wie oft reagieren die Menschen heutzutage genauso?
Gott sagt, dass er etwas wirklich Großes in unserem Leben tun möchte. Dann fangen wir an, uns im Natürlichen umzuschauen und in kürzester Zeit uns selbst aus der Sache herauszureden!

Mit Gott sind alle Dinge möglich – glaube deshalb an das Unmögliche!
Wir müssen uns vor Augen halten, dass Gott sich eine eigentlich ganz normale Sache vornehmen kann, bläst seinen Odem hinein und verwandelt es in etwas ganz außergewöhnlich Gutes. Mit Gott sind alle Dinge möglich! Schaue nicht einfach nur auf die Dinge aus dem Blickwinkel des Natürlichen, schaue auf die Größe Gottes. Bleibe darauf ausgerichtet was er tun kann und nimm alles in Empfang, was er für Dich hat!

Gebet:
Abba lieber Vater im Himmel, im Namen des Herrn Jesus Christus, heute wende ich meine Augen ab von den Umständen und richte meinen Blick auf dich. Ich weiß, dass mit dir alle Dinge möglich sind. Zeige mir deine Wege. Zeige mir deine Liebe und alle guten Dinge, die du für mich vorbereitet hast. In Jesus Christus Namen, Amen. GOTT segne Sie. Christliches Tageswort von Joel & Victoria Osteen aus den USA.

TODAY’S SCRIPTURE – from Joel and Victoria

Stay Focused on What He Can Do

“Looking unto Jesus, the author and finisher of our faith …” (Hebrews 12:2, NKJV)

In John Chapter 4, Jesus met a Samaritan woman at a well. He asked her for something to drink. She was a little surprised because in those days the Jews didn’t have anything to do with the Samaritans. She said, “How can you ask me for something to drink?” Jesus said, “If you knew who I am, you would ask of Me, and I would give you Living Water.”

She immediately began to look in the natural.
She said, “But, sir, you don’t have anything to draw water with. You don’t have any kind of bucket or pail. How can you give me living water?”

How many times do people do the same thing today?
God tells us He is going to do something great in our lives, and we start looking at things in the natural, and before long, we talk ourselves out of it! But we have to remember, God can take something that is ordinary, breathe on it and turn it into something that’s extraordinary. With God, all things are possible! Don’t just look at things in the natural, look at the greatness of God. Stay focused on what He can do and embrace all He has for you!

A PRAYER FOR TODAY
Father, today I lift my eyes off of my circumstances and set my focus on You. I know that with You, all things are possible. Show me Your ways. Show me Your love and all of the good things You have prepared for me in Jesus’ name. Amen

Werden Sie schlau: Gehen Sie in einen Gottesdienst, denn beten fördert das Denkvermögen! Wer sein Gehirn trainieren will, der muss einfach beten. Eine Studie besagt, dass sich auch Gottesdienstbesuche positiv auf das Denkvermögen auswirken. Wie funktioniert das genau? Um schlauer zu werden, muss man anscheinend nur im Gespräch mit Gott bleiben: Eine Studie der Universität von Michigan hat herausgefunden, dass Menschen über 50 Jahre, die an einem Gottesdienst teilnehmen und beten, eine Verbesserung ihrer Gedächtnisleistung bemerken können. Bereits frühere Untersuchungen hatten gezeigt, dass religiöse Einbindung und religiöses Engagement die körperliche und geistige Gesundheit älterer Personen fördern. Laut der neuen Ergebnisse sind ein häufiger Gottesdienstbesuch und privates Gebet mit einer stärkeren kognitiven Gesundheit bei den Studienteilnehmern verbunden. … vollständigen Presseartikel lesen bei WordPress

Hillsong Konstanz – Herzliche Einladung zum Gottesdienst – Jeden Sonntag, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – Schneckenburgstr. 11, 78467 Konstanz
Junge Leute, ältere Leute, und viele Kinder und Familien jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft kommen am Sonntagmorgen zum Gottesdienst! Gemeinsam stehen wir im Lobpreis und hören Predigten aus Gottes Wort, die uns nicht nur am Sonntag sondern auch für Montag bis Samstag ausrüsten und unser Leben stärken. Die Kirche ist mit Menschen gefüllt. Viele sind zu Besuch und bleiben nach dem Gottesdienst noch auf einen Kaffee. Hillsong Church KonstanzHillsong Church DüsseldorfHillsong Church MünchenHillsong Church ZürichHillsong International


Jesus Gemeinde 78713 Schramberg-Sulgen – Herzliche Einladung zum Gottesdienst –
Jeden Sonntag, 10:00 Uhr: http://jesus-gemeinde-schramberg.de

Vom MINUS zum PLUS!
Das ist Ihre Chance! Gott sagt, er liebt Sie, er verliert Sie nie aus den Augen. Der Glaube ist da für das Unmögliche! Bibel, Neues Testament, Matthäus 11,5-6 + Lukas 7,22-23: Blinde sehen und Lahme gehen, Aussätzige werden rein und Taube hören, Tote stehen auf, und Armen wird das Evangelium gepredigt; und selig ist, wer sich nicht an mir ärgert. Alle die zu Jesus Christus im neuen Testament der Bibel kamen wurden geheilt. Das ist auch heute noch die Botschaft an die Menschheit. Am tiefsten Punkt unserer Not setzt das Evangelium von Jesus Christus an. Jesus sah sein Leben als eine Befreiungsaktion. Er sagte, er sei gekommen, “zu suchen und zu retten, was verloren ist”. Er selbst hat auch gesagt, dass sein Tod kein Unfall war. Er kam, um zu sterben: “Des Menschen Sohn kam nicht, um sich dienen zu lassen, sondern um zu dienen und sein Leben für viele hinzugeben.” https://www.minus-plus.de

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de


Christlicher Glaube und Sprechen = Wunder empfangen – englische und deutsche Übersetzung

0Shares

Weil wir aber denselben Geist des Glaubens haben, gemäß dem, was geschrieben steht: »Ich habe geglaubt, darum habe ich geredet«, so glauben auch wir, und darum reden wir auch (Bibel, NT, 2. Korinther 4,13).

Glauben: Es geschehe nach Eurem Glauben!
Die Bibel, Gottes Wort sagt dazu im Neuen Testament Matthäus 9,29: „Euch geschehe nach eurem Glauben!“ Deshalb gilt, wir erhalten das, was wir glauben und aussprechen. Wenn wir sagen das geht, dann geht es. Wenn wir sagen das ist unmöglich, dann ist es unmöglich. Markus 14,36: Bei Gott ist alles möglich!
(Anmerkung von Autor Uwe Melzer)

Es gab da einen Mann, der glaubte, sein Haus zügig abzahlen zu können. Es war eine normale Hypothek mit 30 Jahren Laufzeit. 23 Jahre verblieben ihm noch. Im Natürlichen sprach nichts dafür, dass er das jemals schneller hätte erledigen können. Aber er war mutig genug zu sagen: „Vater, ich will dir danken, denn du bist Jahwe Jireh, der Herr mein Versorger. Mein Job ist nicht meine Versorgung; du bist es. Es mag vielleicht als unmöglich erscheinen, aber ich weiß, dass du das Unmögliche tun kannst.“

Vor einigen Jahren bekam er einen Anteil an einem Erbe eines Familienmitglieds, das er noch nie zu Gesicht bekommen hatte. Er wusste nicht einmal, dass er mit dieser Person verwandt war. Damit konnte er nicht nur sein Haus bezahlen, sondern das eines Freundes gleich mit. Was war das? Explosiver Segen!

Wenn Du Gott glaubst, bringst Du Dich in die Position zum Empfang von Wundern.
Wenn Du seinen Anweisungen folgst, dann setzt Du Dich damit unter das geöffnete Fenster des Himmels. Wenn Du sein Wort aussprichst, öffnest Du die Tür für ihn, damit er für Dich etwas tun kann. Bleibe fest stehen, bleibe im Glauben, sprich weiter Dinge aus und erlebe den Segen und den Sieg, die er für Dich schon bereit gehalten hat!

Gebet:
Abba lieber Vater im Himmel, im Namen des Herrn Jesus Christus, danke für dein Wort. Es ist lebendig und voller Kraft. Ich richte meine Gedanken auf deine Verheißungen und spreche aus, was du über mich aussprichst. Danke für deine Treue. Ich gehe voran in dem guten Plan, den du für mich hast. In Jesus Christus Namen, Amen. GOTT segne Sie. Christliches Tageswort von Joel & Victoria Osteen aus den USA.

Believe and Declare – TODAY’S SCRIPTURE

“It is written: ‘I believed; therefore I have spoken.’ Since we have that same spirit of faith, we also believe and therefore speak.” (2 Corinthians 4:13, NIV)

Faith: It According to your faith!
The Bible, God’s Word says in the New Testament Matthew 9.29: „According to your faith you!“ So true, we get what we think and say. If we say goes, it goes. When we say that is impossible, then it is impossible. Mark 14.36: everything is possible with God!
(Note from author Uwe Melzer)

TODAY’S WORD from Joel and Victoria
There was a man who was believing to pay his house off. It was a standard 30-year mortgage, and he had 23 years left. In the natural, there was no way he could do it. But he was bold enough to say, “Father, I want to thank You that You are Jehovah Jireh; the Lord my provider. I know my job is not my source. You are my source. It may look impossible, but I know You can do the impossible.”

Several years ago, he received an inheritance from a family member that he had never met before. He didn’t even know they were related. He was able to not only pay his house off, but he paid a friend’s house off as well. What was that? Explosive blessings!

When you believe God, you position yourself for a miracle. When you obey His commands, you set yourself under the open windows of heaven. When you declare His Word, you open the door for Him to move on your behalf. Keep standing, keep believing, keep speaking and see the victory and blessing He has in store for you!

A PRAYER FOR TODAY
Father, thank You for Your Word which is alive and powerful! I set my mind on Your promises and choose to declare what You say about me. Thank You for Your faithfulness as I move forward in the good plan You have for me in Jesus’ name. Amen.

Hillsong Konstanz – Herzliche Einladung zum Gottesdienst – Jeden Sonntag, 10:00 Uhr, 12:00 Uhr und 17:00 Uhr – Schneckenburgstr. 11, 78467 Konstanz
Junge Leute, ältere Leute, und viele Kinder und Familien jeden Alters und unterschiedlicher Herkunft kommen am Sonntagmorgen zum Gottesdienst! Gemeinsam stehen wir im Lobpreis und hören Predigten aus Gottes Wort, die uns nicht nur am Sonntag sondern auch für Montag bis Samstag ausrüsten und unser Leben stärken. Die Kirche ist mit Menschen gefüllt. Viele sind zu Besuch und bleiben nach dem Gottesdienst noch auf einen Kaffee. http://hillsong.com/germany/konstanz

Hillsong-Gemeinde in Düsseldorf: http://hillsong.com/germany/dusseldorf

Jesus Gemeinde Schramberg-Sulgen – Herzliche Einladung zum Gottesdienst –
Jeden Sonntag, 10:00 Uhr: http://jesus-gemeinde.org/

RfD Rettung für Deutschland – Mehr von Autor Uwe Melzer lesen Sie im Buch Wirtschaftshandbuch & Ratgeber für den beruflichen Alltag mit dem Titel: 50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben. Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter Buch-ISBN: 978-3-8442-2969-1 und eBook/ePUB-ISBN: 978-3-8442-0365-3.

WISSEN AgenturE-Mail: info@50-erfolgsgrundlagen.de
Internet: www.50-erfolgsgrundlagen.de

50 biblische Erfolgsgrundlagen im Geschäftsleben – 49. Kapitel – Tipps zur Realisierung von Visionen und Zielen

1Shares
Wenn Sie eine Vision haben, dann werden Sie automatisch Ziele festlegen, um diese Vision Realität werden zu lassen. Die Ziele werden Sie durch Maßnahmen ergänzen, damit Sie die Ziele erreichen. Das bedeutet, wenn ich eine Vision habe und diese unbedingt in meinem Leben realisieren möchte, dann werde ich automatisch die dafür notwendigen Ziele und Maßnahmen festlegen.
.
Unser Tipp zur Umsetzung der 50 biblischen Grundlagen im Geschäftsleben ist, dass Sie nicht alles innerhalb kurzer Zeit realisieren können. Nehmen Sie aus den 50 biblischen Grundlagen nur drei heraus, die in Ihrer Situation besonders zutreffen. Setzen Sie diese drei Problemlösungen innerhalb eines Jahres um und Sie werden dann eine enorme positive Veränderung in Ihrem Leben oder in Ihrem Unternehmen erfahren.

Einer der Hauptunterschiede zwischen erfolgreichen Unternehmen und Menschen und weniger erfolgreichen Unternehmen und Menschen ist, dass die „Erfolgreichen“ eine Vision für ihr Leben bzw. für ihr Unternehmen besitzen. Deshalb sollten Sie sich täglich Ihre Vision in Erinnerung rufen und täglich zumindest an einem Ihrer Ziele arbeiten.

Legen Sie jeden morgen als Erstes bei Arbeitsbeginn ein Tagesziel fest. Das sollte das beinhalten, was heute für Sie oder für Ihr Unternehmen am Wichtigsten ist. Es kann eine berufliche Aufgabe / Ziel oder eine familiäre, private Angelegenheit sein. Wenn Sie das, was heute für Sie am wichtigsten ist morgens als Tagesziel schriftlich festgehalten haben, es dann am gleichen Tag erledigen konnten, dann haben Sie jeden Tag ein positives Erfolgserlebnis.

Es gibt im Deutschen ein Sprichwort, das heißt: „Wer schreibt, der bleibt!“ Deshalb notieren Sie Ihre Vision, Ihre Ziele schriftlich. Das Erreichen einer Vision kann in der Regel mehrere Jahre dauern. Aber Ziele können Sie in Tagesziele, Monatsziele und Jahresziele unterteilen und schriftlich fixieren. Übertragen Sie diese Ziele täglich, monatlich und jährlich in Ihren Kalender oder Timer so lange, bis sie erreicht sind. Sie sollten wissen, wenn Sie sich laufend mit Ihrer Vision beschäftigen wird sie in Ihrem Unterbewusstsein gespeichert. Ihr Unterbewusstsein prüft jetzt automatisch alle Impulse, die Ihr Gehirn erreichen daraufhin, ob sie für Ihre Vision verwendet werden können oder nicht. So erhalten Sie viele Impulse, die Ihnen tatsächlich laufend helfen, Ihre Vision zu realisieren.

Nachfolgend zusammengefasst die wichtigsten Tipps:

1. Jeden Morgen als erste Arbeit Ihre Vision und Ihre Ziele lesen. Machen Sie nach jedem Lesen einer Vision oder Zieles eine Pause von 10 – 20 Sekunden und lassen Sie Ihr Gehirn eine bildhafte Vorstellung entwickeln, wie es sein wird, wenn Sie Ihre Vision und Ihre Ziele erreicht haben. Stellen Sie sich das geistig so genau und detailliert wie möglich vor.

2. Legen Sie für heute Ihre Tagesziel und für die nächsten Tage die Wochenziel fest. Setzen Sie alles daran, diese Ziele zu erreichen.

3. Halten Sie diese Ziele schriftlich in Ihrem Tageskalender/Timer/iPod etc. fest und übertragen Sie sie so lange, bis die Ziele erreicht sind.

4. Denken Sie jeden Abend direkt vor dem Einschlafen an Ihre Vision und Ihre wichtigsten Ziele.

5. Lesen Sie möglichst täglich einmal Ihre Vision und Ihre Zeile. Machen sie nach jedem Lesen einer Vision oder Zieles eine Pause von 10 – 20 Sekunden und lassen sie ihr Gedächtnis eine bildhafte Vorstellung in ihrem Gehirn entwickeln, wie es sein wird, wenn sie ihre Vision und ihre Ziele erreicht haben. Stellen sie sich das geistig so genau und detailliert wie möglich vor.

6. Reden Sie über Ihre Vision! Wenn Sie eine Vision für Ihr Unternehmen haben, dann reden Sie darüber regelmäßig mit Ihren Führungskräften, Ihren Mitarbeitern, Ihren Kunden und Ihren Lieferanten. Vergewissern Sie sich, dass alle Ihre Führungskräfte die Vision verstanden haben und diese auch selber regelmäßig an ihre Mitarbeiter weitergeben. Mit einer Vision für Ihr privates oder familiäres Leben reden Sie in Ihrer Familie und Ihrem Bekannten- und Freundeskreis. Lassen Sie sich auf keinen Fall von negativen Äußerungen aus Ihrem Umfeld, sei es geschäftlich oder privat, von der Realisierung Ihrer Vision und Ihrer Ziele abbringen. Egal welcher Zustand heute bei Ihnen herrscht.

7. Fangen Sie sofort an, Gutes zu tun. Seien Sie eher barmherzig und sanftmütig als hart, aufbrausend und ungerecht. Damit Sie GOTTES Segen auch in Ihrem Unternehmen oder persönlich in vollem Umfang erfahren können, geben Sie sofort den Zehnten (zehn Prozent) Ihres Unternehmensgewinns und Ihres Nettogehalts als Spende in das Reich GOTTES – entweder in Ihre christlichen Gemeinde, der Sie angeschlossen sein sollten, oder in eine evangelistische Einrichtung, die das Evangelium = GOTTES Wort in Deutschland oder im Ausland verbreitet,.

8. Beten Sie regelmäßig für Ihre Familie, für Ihr Unternehmen, für Ihre Mitarbeiter und für Ihre Gemeinde. Erwarten Sie dabei im Glauben, dass GOTT auch das „Unmögliche“ bewirken kann. Siehe hierzu: ……………………….. etc..

Sie erhalten das Buch auch gedruckt oder als eBook im PDF Format und ePUB Format für Handys/Mobile. Auch erhältlich bei Amazon.de und im Apple-Store. >>> epubli Verlagsinformation hier

Hier finden Sie den Button „gefällt mir“ für Ihr Facebook-Konto. Einfach hier klicken und dann Gefällt mir anklicken. Danke der Autor Uwe Melzer. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Gottes Segen Autor Uwe Melzer.

Eine Leseprobe von allen Kapiteln (1-50) finden Sie hier: Leseprobenlink.
Wenn Sie nur jeden Monat ein Prinzip aus den 50 folgenden biblischen Grundlagen umsetzen, dann haben Sie in nur einem Jahr eine völlig neue tragbare Basis für Ihr Unternehmen oder Ihre Position als Führungskraft geschaffen. Ich wünsche Ihnen dabei viel Erfolg und Gottes Segen Autor Uwe Melzer, WISSEN Agentur Mittelstandsberatung.

Dieses Buch/eBook ist erschienen im epubli-Verlag unter ISBN: 978-3-8442-0365-3.


Buch eBook 50 Erfolgsgrundlagen, Wissen Agentur, Uwe Melzer
Rettung für Deutschland
WISSEN Agentur
Mittelstandsberatung
Uwe Melzer
Kandelweg 8
D-78628 Rottweil
Telefon: 0741 / 9422663
Fax: 0741 / 57067
Mobil: 0176 – 82119985
E-Mail: melzer@wissen-agentur.de
Internet: www.wissen-agentur.de
Follow WISSENAgentur on Twitter